Oktoberfest Reservierung
www.oktoberfestreservierung.de
Gute Zeiten und Termine für Eure Tischreservierung
Freie Tische und Plätze auf dem Oktoberfest 2018
Ratschläge zur Reservierung auf der Mittagswiesn
 
 

Tipp 4 - Bestellung von Tischen und Plätzen zur Mittagszeit

Gerade zur Mittagszeit bis hin zum frühen Nachmittag zeigt das Münchner Oktoberfest seinen ganzen traditionellen Charme. Hier ist es noch ehrlich und ursprünglich. Zudem nicht so voll und überlaufen wie am Abend.

Auf der "Mittagswiesn" ist es einfach nur schön. Warum?

Hier trifft man noch echte Münchnerinnen und Münchner. Hier sitzt das "Münchner Original", herausgeputz in schöner Tracht nebst Gemahlin beim gemeinsamen Mittagessen. Hier spielen die Blas- und Musik- Kapellen in den Zelten zünftige bayerische Volksmusik. Und hier ist alles noch "unplugged" (also ohne Hilfe von Verstärkern).

Kurz - Eine richtig gemütliche, ursprüngliche und traditionelle Zeit für einen Wiesnbesuch!

Und noch etwas zieht uns immer wieder auf die Mittagswiesn. Zur Mittagszeit fahren auch die prachtvoll geschmückten (Pferde-) Festgespanne der Brauereien über die Festwiese. Dabei kommen die Brauerei-Kutschen zu ihren jeweiligen Zelten und halten dort an.

Was heute "nur" noch tradionelles Brauchtum ist, war früher dringend nötig. Denn die Bierkutschen brachten den Zelten die neuen (vollen) Fässer für den Ausschank und nahmen die alten (leeren) Hirschen mit.

Beuscher und Touristen haben während der Standzeiten der Brauerei- Gespanne genügend Zeit zum Bestaunen, Streicheln und Fotografieren.

Für ein nettes Selfie ist man nie zu Alt. Und auch sonst sollte dies jeder einmal im Leben miterlebt haben.

Last but not least ist es am Mittag auch noch billiger. Denn alle Zelte und viele Standl haben irgendwelche günstigen Mittagsangebote. Vom Mittagstisch bis zu spezielle Mittagsmenüs. Mehr Infos gibts hier...


Anzeige
Anzeige


<< Zurück zu den Reservierungs-Tipps

  1. Reservierung frühzeitig beginnen
  2. Flexible Termine und Alternativtermine
  3. Reservierung unter der Woche
  4. Tisch Bestellung zur Mittagszeit
  5. Früh aufstehen und anstellen
  6. Gute Zeiten, schlechte Zeiten
  7. Plätze für Paare und Kleingruppen
  8. Schau ma mal dann seh ma schon
  9. Kleine und mittlere Wiesnzelte
  10. Legendäre Wiesnpartys und Afterwiesn
  11. Zusatztipp - Party auf dem Festplatz
Home | Werbung | Kontakt | Impressum | Disclaimer

Tickets und Wiesntische buchen - Oktoberfestreservierung München
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen, Fehler und Irrtum vorbehalten
Keine Haftung für externe Links. Namen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Daten und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

© Service 2018 - Oktoberfest Reservierungen. Alle Rechte vorbehalten
Powered by Muenchens.net und Munich Design. Mit Unterstützung von Caico, @Net (Medien), Traummass (Design) und Kaffeepause (Texte)
Die 10 besten Tipps
  1. Früh anfangen...
  2. Flexible Termine...
  3. Unter der Woche...
  4. Tische am Mittag...
  5. Reservierungsfrei...
  6. Gute Tagenzeiten...
  7. Paare und Cliquen...
  8. Sich treiben lassen...
  9. Kleine Wiesnzelte...
  10. Coole Wiesnpartys...
  11. Party am Festplatz...
Anzeige
Anzeige